Der Ausbau des Kühlergrills ist beim Galant recht einfach. Es hat keinerlei Schrauben und ist nur mit Plastikclipsen gesteckt. Um diese zu öffnen braucht man einen langen, dünnen Holzstock. Zur Not tut es auch ein Bleistift oder Kugelschreiber.

Die Plastikclipse sind an der Karosserie befestigt. In diese greifen am Kühlergrill befestigte Nasen. Man steckt das Hözchen in den Clips, um den Widerhaken zu lösen und zieht dabei ein wenig am Grill:

kg3
kg1

Der Kühlergrill kann nach dem Lösen aller Clipse gerade nach vorne abgezogen werden:

kg4

Hier ist noch eine Nahaufnahme eines Clips:

kg6

Die Clipse sind an den folgenden Stellen zu finden:

kg5

Der Einbau erfolgt wie immer in umgekehrter Reihenfolge… einfach einclipsen lassen und gut. Beim Avance sollte man darauf achten, dass das Kühlergrill richtig an der Kante an der Stossstange sitzt.

Viel Spaß!!!