Möchte man die Antenne ausbauen oder tauschen, so muss man von aussen erst die Verschraubung öffnen. Ist diese entfernt, so sieht es in etwa wie folgt aus (dieses Bild zeigt eine abgebrochene Antenne, es fehlt ein kleines Stück von dem Gewinde):

antenne1

Nun muss man von innen an den Ausbau der Antenne gehen. Dazu zuerst auf der Fahrerseite die Verkleidung der Rückleuchte entfernen:

antenne2

Anschliessend klappt man die gesamte Verkleidung des Kofferraums zum Boden hin um, die Verkleidung ist nur geklemmt:

antenne3

Man hat nun die Antenne vor sich. Als erstes löst man das Antennenkabel, das bei BMW ein geschraubter Rundstecker ist. Nachdem das Kabel entfernt ist, kann man die Messingfarbene Halterung von der Karosserie anschrauben, sie ist mit einer Mutter gehalten:

antenne4

Die Antenne kann nun nach unten hin ausgenommen werden und beiseite gelegt werden.

antenne6

Das Loch kann man mit einer runden Zierblende gut verschliessen, ein wenig Karosseriedichtmasse anstelle des mitgelieferten harten Gummies ist empfehlenswert. Die Blende sitzt dann noch besser und dichter:

antenne7

Viel Spaß!!!