Bei manchen Herstellern springt die Kofferraumklappe beim Öffnen per Fernbedienung automatisch auf. Bei der Galant Limosine kann man dies auch recht einfach umrüsten, was gerade bei der Verwendung eines Stellmotors wie ich ihn nachgerüstet habe Sinn hat.

Als erstes baut man die Verkleidung der Haltefedern vom der Kofferraumklappe ab. Die Federn sind rechts und links oben in den Kotflügeln und halten den Deckel mit leichter Spannung oben, damit er einem nicht auf den Kopf fallen kann.
Die Verkleidung ist mit einer Kreuzschraube fixiert, sowie mit einer Plastikklemme (gepunktete Linie) gesteckt:

kklappe2

Ist die Verkleidung entfernt, so sieht man die Feder vor sich. Ich habe rechts und links die Federn mit Kabelbindern zusammengezurrt, um so die Spannung zu erhöhen. Ich habe jeweils 8 „Ringe“ zusammengezogen:

kklappe3

kklappe4

Dadurch ist die Vorspannung so hoch, dass die Klappe von selbst hochspringt, sobald der Kofferraum entriegelt wird. Das ganze hat natürlich den Nachteil, dass der Kofferraumdeckel ungebremst und schneller in seine Endposition fliegt. In wie weit das den Scharnieren oder deren Aufhängung auf Dauer mehr schadet, weiss ich nicht zu sagen. Von daher mein Fazit: Nette Spielerei, aber ob ich es auf Dauer so lassen werde weiss ich noch nicht.

Viel Spaß!